Digital Retail Conference
22. Juni 2017 – Berlin

Digital Retail Conference

Digitale Transformation des Lebensmittelhandels
TICKETS
 

Der Einzelhandel befindet sich in einem rasanten Wandel: Die Konsumenten erwarten auf der einen Seite, dass Waren kurzfristig und preisgünstig verfügbar sind. Auf der anderen Seite sollten sie möglichst nachhaltig, fair und regional produziert sein. Einerseits erledigen immer mehr Verbraucher ihren Einkauf online und lassen sich selbst frische Produkte bis an die Haustür liefern. Andererseits wird Kundennähe und Produktkenntnis für die Händler immer wichtiger. Wie sieht also die Zukunft des Einkaufens aus?

Die Digital Retail Conference diskutiert Zukunftsfragen des digitalen Handels: Wie reagieren Händler, Produzenten und Lieferanten auf diese Anforderungen? Wie wird zukünftig eingekauft? Wo eröffnet die Digitalisierung dem Handel zukunftsfähige Geschäftsmodelle, Vertriebsmöglichkeiten und Absatzmärkte?

Mit dabei sind über 100 Entscheider von Global Playern, mittelständischen Unternehmen und Start-ups aus Handel und Digitalwirtschaft sowie hochrangige Vertreter aus Wissenschaft und Politik. 

Wir laden Sie herzlich ein, am 22. Juni 2017 in Berlin dabei zu sein.

Multichannel-Konzepte

Payment

Nachhaltigkeit

Standards

Logistik

Herausforderungen für Hersteller

Ob Start-up oder Global Player – präsentieren Sie Ihr Unternehmen als innovativen Wissensträger vor Ort. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie sich auf der Digital Retail Conference einbringen möchten.

Kontaktieren Sie uns:
Johanna Wohlgemuth
Projektmanagerin Messen und Events
Bitkom Servicegesellschaft mbH
+49 30 27576-554
Julia Miosga
Julia Miosga
Bereichsleiterin Handel & Logistik
Bitkom e.V.
+49 30 27576-145
Medienpartner